Herzlich Willkommen beim Freundeskreis Nürtingen

 

Bitte beachten!

Aus aktuellem Anlass fallen alle Gruppenabende bis auf Weiteres aus.

 

Selbst ein Vogel im Käfig gibt die Hoffnung auf Freiheit nicht auf.

 

Um aus dem Kreislauf aus zu viel Alkohol, Co-Abhängigkeit, Medikamentenmissbrauch, Drogenmissbrauch, Spielsucht etc. herauszufinden, gibt es Hilfe bei uns.

 

Bei uns finden Angehörige und Betroffene Hilfe von Menschen,

  • die das Problem kennen, verstehen und zuhören.

  • die Informationen rund um die Sucht geben.

  • die zu Veränderungen motivieren.

  • die Beispiele geben für mögliche Ausstiege aus der Sucht.

  • die Anregungen zu einem wieder selbstbestimmten Leben geben.

                           Nach dem Prinzip: Hilfe zur Selbsthilfe

 

    Unser Freundeskreis versteht sich als eine Gemeinschaft suchtkranker Menschen und deren Angehörigen, Freunde etc.. Wir haben uns in dieser freiwilligen Form zusammengeschlossen, um uns selbst zu helfen und allen, die mit einem Suchtmittel Probleme haben, einen Weg der Hilfe anzubieten.

    Aber wir wollen nicht nur "nichts mehr trinken", sondern wir wollen in erster Linie zufrieden ohne Suchtmittel leben. Dazu gehört auch, dass wir lernen, mit den großen und kleinen Problemen des Lebens und unseren Gefühlen besser umzugehen.

     

    Unser Leitbild

     

    - Wir setzen auf persönliche Beziehungen

    - Wir sehen den ganzen Menschen

    - Wir begleiten Abhängige und

      Angehörige gleichermaßen

    - Wir verstehen uns als Selbsthilfegruppen

    - Wir begleiten in eine zufriedene

      Abstinenz

    - Wir leisten ehrenamtliche Hilfe

    - Wir arbeiten im Verbund der

      Suchtkrankenhilfe

     - Wir sind Freundeskreise